Sechs Stunden - oder mehr?: Landtag streitet über Kindergarten-Gebühren

Am 29.08.2017 veröffentlicht

Die Kindergartengebühren in Hessen hat die Landesregierung ja so gut wie gekippt - ab 2018 zahlen Eltern weniger für die Betreuung. Das ist eigentlich eine tolle Nachricht, doch wie so oft reicht das der Oppostion nicht, denn schließlich geht es "nur" um sechs Stunden am Tag. Darüber wurde jetzt im Landtag diskutiert. Andreas Schopf war dabei.

Empfohlene Kanäle