Fronleichnam in Limburg: Kritische Predigt von Bischof Bätzing

Am 20.06.2019 veröffentlicht

An Fronleichnam, einem katholischen Feiertag, finden in vielen hessischen Pfarrgemeinden Feierlichkeiten statt. In Limburg ging eine Prozession durch die Stadt, angeführt von Bischof Georg Bätzing. Der nutzte die Gelegenheit für eine gesellschaftskritische Predigt.

Über tausend Katholiken hatten sich auf dem Kornmarkt in Limburg versammelt, um Fronleichnam zu feiern. Gleich zu Beginn seiner Predigt wies Bischof Georg Bätzing auf das Leid der Flüchtlinge hin: "Ist es nicht erschreckend? 70 Millionen Menschen sind heute auf der Flucht; sind heute auf unfreiwilligen Prozessionen unterwegs, weil Kriege, Terror, Hunger, Epidemien und die Folgen des Klimawandels sie aus ihrer Heimat vertreiben, wo sie gerne wären", so Bätzing. 

Rafael Fleischmann hat die gesamte Rede verfolgt und zeigt im Video, wie Bätzing viele Parallelen zwischen heute und dem tiefsten Mittelalter anprangert.

Empfohlene Kanäle