Lochis verkünden Karriereende: Die Zwillinge hören mit Youtube auf

Am 13.05.2019 veröffentlicht

Heiko und Roman Lochmann sind "Die Lochis", erreichen über ihren YouTube-Kanal 2,6 Millionen Abonnenten - nun soll er geschlossen werden. Die Zwillinge wollen sich auf andere Projekte konzentrieren.

Vor rund acht Jahren haben die Zwillinge mit ihrer Youtubekarriere angefangen und konnten sich bis heute eine große Fangemeinde aufbauen. Trotz der 2,6 Millionen Abonnenten teilten die beiden jetzt auf ihrem Kanal mit, dass sie mit Youtube aufhören möchten. Nicht weil sie ganz von der Bildfläche verschwinden, sondern weil ihre Musik jetzt im Vordergrund stehen soll. Aber auch als Entertainer wird man beide weiterhin erleben.

Vor allem für die Fans kommt das Youtube-Ende total überraschend. Auf der Youtube- und Instagram-Seite gibt es hunderte solcher Kommentare wie: "Ich weine so sehr" oder "Ich kann mich nicht beruhigen und bin am Boden zerstört". Im Interview stellen die Teenie-Stars klar, dass sie sich auf keinen Fall trennen, nur das Kapitel "Die Lochis" beenden.

Viele neue Projekte stehen schon an. So haben die Dreharbeiten zu ihrem zweiten Kinofilm bereits begonnen. Außerdem gehen "Die Lochis" 2019 auf Abschiedstour. Ab September stehen sieben Stationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Am 13. September erscheint ihr Abschluss-Album "Kapitel X".

Empfohlene Kanäle