Polizei sucht Täter: Fahndung nach sexuellem Übergriff in Mainz-Kastel

Am 21.08.2019 veröffentlicht

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine 19-Jährige fahndet die Wiesbadener Polizei jetzt mit einem Phantombild nach einem der Täter.

Die 19 Jahre alte Frau wurde im Industriegebiet von Mainz-Kastel nach einem Disco-Besuch Anfang Juni von drei Männern sexuell bedrängt. Gegen fünf Uhr morgens war die junge Frau auf dem Weg in Richtung der Bushaltestelle "Mudra Kaserne" auf der Wiesbadener Straße. Dabei kam es zu dem Übergriff. Von einem der Täter veröffentlichte die Wiesbadener Kriminalpolizei nun ein Phantombild.

Die Polizei in Wiesbaden bittet um Hinweise. Sie können sich unter der 0611-345-3333 beim Polizeipräsidium Westhessen melden.

 

 

Empfohlene Kanäle