Ein echtes Glücksschwein: Wolfgang kämpft sich zurück ins Leben

Am 22.10.2020 veröffentlicht

Schweinchen Wolfgang hatte schon viel Pech in seinem Leben. Völlig unterkühlt und abgemagert wurde der Kleine in Mainz-Kastel ausgesetzt, viel zu früh von seiner Mutter getrennt.

Erstmal eingefangen, wurde er in der Tierklinik gründlich durchgecheckt und dann in den ehrenamtlich geführten Kobelt-Zoo in Frankfurt-Schwanheim gebracht. Dort wird das kleinen Heldenschwein nun aufgepäppelt. Unsere Reporter Nahal Maneshkarimi und Juliana Müller haben den kleinen Wolfgang besucht. 

Wenn Sie Wolfgang und den Kobelt-Zoo unterstützen möchten, finden Sie hier weitere Informationen.

Empfohlene Kanäle