Milliardenverlust für Deutsche Bank

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Die Deutsche Bank hat das zweite Jahr in Folge einen Milliardenverlust gemacht. 1,4 Milliarden Euro verlor das Unternehmen insgesamt. Das teilte Bankchef John Cryan auf der Jahrespressekonfernz in Frankfurt mit.

Empfohlene Kanäle