Mobile Arztpraxis im Bus

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Die Kassenärztliche Vereinigung hat in Frankfurt den MediBus vorgestellt - eine Art rollende Hausarztpraxis. Der Bus ist ein Pilotprojekt gegen den Hausarztmangel. In ländlichen Regionen sollen so Patienten besser versorgt werden.

Manchmal muss der Arzt zum Patienten kommen. Der DB MediBus macht das möglich. Ältere Linienbusse wurden zu mobilen Arztpraxen umgebaut. Weitere Informationen zur mobilen Arztpraxis finden Sie auf der Webseite des DB medibus.

Empfohlene Kanäle