Motsi Mabuse und ihr Frisurengeheimnis

Am 27.07.2017 veröffentlicht

Noch 100 Tage, dann treffen sich Sportler und Promis am 4. November wieder in der Frankfurter Alten Oper zum Sportpresseball. Einen Vorgeschmack gab es bereits drei Monate vorher im Restaurant „H'ugo’s“ bei der Sportpresseball Sommerlounge. Im Rampenlicht: Motsi Mabuse, die kam mit üblicher Wallemähne statt Afro. Wer noch gesichtet wurde, zeigt Ihnen unser Reporter Jens Prewo.

Empfohlene Kanäle