Nackt-Skandal beim Kasseler Herkules

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Seit 300 Jahren gibt’s die Herkules-Statue in Kassel jetzt schon -und seitdem hat er es "untenrum" schön luftig und verzichtet auf das Höschen. Bisher war das kein Problem, aber Facebook mag den nackten Hintern so gar nicht und zensiert ihn einfach. Das sorgt jetzt in Nordhessen für absolutes Unverständnis. Was da los ist, verrät Ihnen Alex Pitronik.

Empfohlene Kanäle