Nach Abschiedsfeier: Haben Polizisten an Haus eines Gefährders gepinkelt?

Am 15.04.2019 veröffentlicht

Laut einem Bericht der Bildzeitung sollen betrunkene Polizeibeamte Ende Januar nach einer Kollegen-Abschiedsfeier zum Haus eines observierten Gefährders gefahren und an dessen Haus gepinkelt haben.  Zwar bestätigt die Polizei, dass es die Feier gab, was sich danach abgespielt habe, müssen nun die internen Ermittlungen klären. Gegen die Polizisten - fünf Männer und eine Frau - wurden wegen möglichen Fehlverhaltens Disziplinarverfahren eingeleitet.

Empfohlene Kanäle