PK Darmstadt 98: Vorfreude bei Dirk Schuster

Am 14.12.2017 veröffentlicht | 1175 Aufrufe

Nach eineinhalb Jahren betreut Dirk Schuster am Sonntag erstmals wieder den SV Darmstadt 98 als Trainer. Es ist die letzte Partie vor der Winterpause bei der SpVgg Greuther Fürth. Anpfiff ist am Sonntag um 13:30 Uhr. Die Franken liegen nur einen Platz und einen Punkt hinter den Lilien auf Rang 17 der 2. Fußball-Bundesliga. Im Falle einer Niederlage würde Darmstadt auf einem Abstiegsplatz überwintern. Das Team ist seit elf Spielen ohne Sieg. Ein Sieg wäre ein großer Anfang und ein guter Start ins neue Jahr 2018.

Empfohlene Kanäle
Kommentare