Polizeischutz für Prediger

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Mit zahlreichen Einsatzkräften hat die Polizei den Auftritt eines religiösen Redners in einem Gemeindezentrum der Sikh in Frankfurt gesichert. Der Guru war offenbar umstritten, daher hatten rund 150 Gläubige vor dem Tempel im Stadtteil Höchst gegen den Auftritt protestiert.

Empfohlene Kanäle