Aus alt mach neu: Cycle up-Workshop im Deutschen Goldschmiedehaus

Am 11.10.2019 veröffentlicht

In Zeiten von vermüllten Ozeanen und brennenden Regenwäldern schwirrt das Thema Umweltschutz ständig in unseren Köpfen umher. Auch Kinder machen sich Gedanken was sie tun können. Im Jugendprogramm des Deutschen Goldschmiedehauses in Hanau lernen sie, wie aus gebrauchten Dingen neue Schmuckstücke entstehen.

Im Upcycling-Kurs basteln die Schülerinnen ökologische Schätze. Unsere Praktikantin Anna Ernst-Schilling hat auch mitgemacht.

Empfohlene Kanäle