Polizei fahndet nach unbekanntem Angreifer. (Symbolbild)

Angriff in Raunheim: Unbekannter greift Hunde und Besitzerin mit Ast an

Am Freitagabend wurden eine 22-Jährige Raunheimerin und ihre Hunde von einem Unbekannten angegriffen. Die Frau wurde dabei verletzt. 

Während eines Spaziergangs kam der Frau und ihren zwei Begleiterinnen auf Höhe der Hafenstraße am Main ein mit einem Ast bewafftneter Mann entgegen. Der Unbekannte ging zunächst auf die Hunde los und schlug die 22-Jährige, als sie versuchte, ihn aufzuhalten. Anschließend flüchtete er am Main entlang in Richtung Rüsselsheim. 

Die Fahnung verlief bisher erfolglos. Laut Angaben der Frauen ist der Mann zwischen 50 und 60 Jahren alt, etwa 1,65m groß, auffallend dünn und hat eine Glatze und helle Haut. Er sprach akzentfreies Deutsch und trug ein rosa T-Shirt sowie beigefarbene Shorts. Zeugen mit Hinweisen zu dem Täter werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142-6960 bei der Polizei in Rüsselsheim zu melden. 

Themen
Kommentare