Reformationstag in Hessen: Riesiges Luther-Bild in Frankfurter Paulskirche

Am 30.10.2017 veröffentlicht | 969 Aufrufe

Was haben Martin Luther und Eintracht Frankfurt eigentlich gemeinsam? Beim ersten Hinhören wohl schwer zu beantworten, aber es ist der Mann in unserem Beitrag: Michael Apitz. Den Künstler kennen Sie vielleicht von seinen Eintracht-Comics, aber jetzt zum Reformationstag und dem 500-jährigen Lutherjubiläum hat er was ganz Besonderes gemalt, was aber in kein Atelier passt. Was das ist und was wir am Reformationstag eigentlich feiern, weiß Carina Cordes.

Empfohlene Kanäle
Kommentare