Hinterhalt auf Reiterhof: 56-Jähriger wegen Mordes an Ex-Partnerin vor Gericht

Am 23.06.2020 veröffentlicht

Wegen Mordes an seiner ehemaligen Lebensgefährtin steht ein 56-Jähriger aus Wiesbaden vor dem Landgericht Frankfurt. Der Angeklagte soll die 22-Jährige in einen Hinterhalt gelockt und sie dann kaltblütig erschossen haben. Das, was sich in der Nähe eines Reiterhofs bei Hofheim im vergangenen August abgespielt haben soll, klingt wie ein Krimi - ist aber Realitität. Stephan Richter und Alexander Polte berichten vom ersten Prozesstag.

Empfohlene Kanäle