Rettungsteddy für Notfalleinsätze bei Kindern

Am 21.03.2018 veröffentlicht

2.500 Teddybären fahren zukünftig bei Rettungsdiensten, Feuerwehren und der Polizei in Hessen mit. Die gemeinnützige Stiftung Giersch hat die Kuscheltiere an verschiedene Einsatzkräfte übergeben, damit sie Kindern in Notfallsituationen Trost spenden.

Hier erfahren Sie mehr über die Initiative.

Empfohlene Kanäle