Unsere Ferientipps: Indianer-Feeling im Tipidorf in Runkel

Am 08.07.2019 veröffentlicht

Auf dem Campingplatz Runkel bei Limburg können Gäste übernachten wie Indianer: Direkt an der Lahn steht hier ein kleines Dorf mit gut einem Dutzend Tipis. Ideal für ein Familienwochenende oder eine Kanutour mit Freunden.

Die Sommerferien in Hessen haben begonnen, doch für einen schönen Urlaub muss man nicht unbedingt weit weg fahren. Der Campingplatz Runkel liegt im Schatten der Burg Runkel und direkt am Fluss Lahn, in dem man baden oder Kanutouren machen kann. Vor allem für Kinder sind die Tipis, in denen man dort schlafen kann, ein echtes Highlight. Mit einem Durchmesser von 6 bis 9 Metern und einer Höhe von bis zu 10 Metern sind die Tipis für bis zu 11 Personen geeignet. Ein gemütliches Feuer kann vor oder sogar im Tipi entfacht werden, da es gut belüftet ist. Jede Übernachtung kostet für Kinder oder Erwachsene jeweils zwischen 13 und 22 Euro. Ein Geheimtipp für Hessen, die nicht bis an die Nordsee fahren wollen!

Vor allem in den Ferien sollte man frühzeitig buchen, um sie ein Tipi zu sichern:

Lahntours Kanu & Rad Station
mit Campingplatz Runkel

Campingplatz 1
65594 Runkel
Tel.: (0 64 82) 91 10 22
Fax: (0 64 82) 50 53
Mail: campingplatz@lahntours.de

Unser Reporter Pascal Wede hat sich im Tipi-Dorf wie ein Indianer gefühlt. Mehr dazu sehen Sie im Video!

Empfohlene Kanäle