Beauty-Gadgets im Test: Wachsmalstifte statt Eyeliner?

Am 23.04.2019 veröffentlicht

Der Frühling macht endlich mit Temperaturen jenseits der 20 Gradmarke auf sich aufmerksam. Passend zum Knallerwetter braucht es auch knallige Farben, als Alternative für Make-up hat ein großer Wachsmalstifte-Hersteller jetzt spezielle Make-up-Stifte rausgebracht. Die versprechen auffällige Farben und kommen sogar im selben Design wie das Buntstift-Vorbild daher.

Wir haben den Test gemacht und Mutter-Tochter-Gespann Karin und Karla die Stifte testen lassen. Ein einzelner Stift kostet etwa 14 Euro und soll als echter Allrounder für Augen, Lippen und Wangen benutzt werden können. Cleverer Marketing-Gag oder sinnvolle Schmink-Alternative? Unsere Reporterin Lisa Siewert verrät es Ihnen in ihrem Videobeitrag.

Empfohlene Kanäle