Die schöne Schreibschrift: Handlettering als Hobby und Beruf

Am 14.08.2018 veröffentlicht

Im Moment sehen wir Handlettering an jeder Ecke. Die besonders schön geschriebene Schreibschrift taucht auf Karten, Bildern, Tragetaschen und allen möglichen anderen Sachen auf. Mittlerweile schwimmen viele auf der Letter-Welle mit. Die einen verdienen mit selbstdesignten Oberteilen Geld, andere geben sogar Workshops für alle, die an der schönen Schrift interessiert sind. 

Alexandra Malecki aus Offenbach hat aus ihren selbstbeschriebenen Oberteilen ein Geschäft gemacht. Seit 3 Jahren verdient die 40 jährige,  die meistens wie ihr Label "Alma" genannt wird, damit hauptberuflich ihr Geld. Ihre Kunst verkauft sie auf Designmärkten oder in ihrem Onlineshop. Dass sie dafür ein ganz besonders ruhiges Händchen braucht, sehen sie im Beitrag..

Im Onlineshop können Sie die Unikate von Alma kaufen.

In Homberg Hefze vermittelt Coach Julia Wenderoth in einem Handlettering-Workshop den Teilnehmern ein paar Grundlagen fürs Lettern. Sie übt mit den Mädels und Jungs ein schönes Schreibschrift- Alphabet und gibt auch denjenigen Hoffnung, die in der Schule eher unordentlich geschrieben haben.

 

 

Empfohlene Kanäle