Schwerer Unfall auf der A3

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Nach einem Zusammenstoß mit einem Kleinwagen kam ein Laster auf der A3 in der Nähe des Frankfurter Flughafens von der Fahrbahn ab und durchbrach die Leitplanke. Das Fahrzeug wurde dabei völlig zerstört. Während der Fahrer des Kleinwagens schwer verletzt wurde, kam der Lastwagenfahrer mit ein paar Prellungen davon. Die A3 wurde während der Bergungsarbeiten für drei Stunden gesperrt. Im Berufsverkehr kam es zu erheblichen Verkehsbehinderungen.

Empfohlene Kanäle