Fußgänger tödlich verletzt: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht

Ein Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Darmstadt-Dieburg ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei ist der 56-Jährige am Mittwochabend auf einer Straße auf dem Gebiet von Seeheim-Jugenheim von einem Fahrzeug angefahren wurde. Der Unfallverursacher verschwand von der Unfallstelle, anschließend sei mindestens noch ein Auto über die am Boden liegende Person gerollt.

Die Fahndung nach dem ersten Fahrzeug verlief nach Angaben vom Mittwochabend zunächst ohne Ergebnis. Laut dem Sprecher war ein Sachverständiger vor Ort, um den Unfallhergang zu rekonstruieren. Eine Obduktion soll klären, durch welche Verletzungen der Fußgänger getötet wurde. 

Die Polizeistation Pfungstadt bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06157/9509-0.

Themen
Kommentare