SGE Pressekonferenz: Eintracht empfängt Köln

Am 08.02.2018 veröffentlicht

Die Frankfurter Eintracht hat ein klares Ziel für das morgige Heimspiel gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln: Sie wollen den Gästen mitten in der Karnevalszeit einen kleinen Dämpfer verpassen. Aber: Trainer Kovac mahnt seine Mannschaft, das Spiel gegen den Tabellenletzten nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. "Die einfachsten Spiele sind immer noch die schwersten", so Kovac.

Empfohlene Kanäle
Kommentare