Sicherheits-App für Nachbarn

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Zwielichtige Gestalten laufen in der Nachbarschaft umher. Nur wenige Straßen weiter wurden Autos aufgebrochen. Solche Warnungen haben Nachbarn bislang oft im Hausflur ausgetauscht. In Frankfurt und Darmstadt (sowie Hamburg und Bonn) gibt es eine App, die das erleichtern soll: die Dike App. Nutzer können sich dort vernetzen und Straftaten oder ungewöhnliche Beobachtungen melden. Das kann nützlich sein, kann aber auch nach hinten losgehen. Philip Hinken berichtet.

Mehr Informationen zur App gibt es hier.

Empfohlene Kanäle