Skurriler Elchstreit in Kassel

Am 05.12.2017 veröffentlicht

Ingo Beinhorn wollte an seinem Stand auf dem Kasseler Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mal etwas ganz Besonderes haben: Er hat einen riesigen Elchkopf montiert, der sogar singen und Gedichte aufsagen kann. Eigentlich ganz witzig, aber jetzt hat der Elch einen Maulkorb bekommen. Was da los ist, weiß Madeline Zilch.

Empfohlene Kanäle