Smartphone statt Bibel: Interaktiver Gottesdienst in Kriftel

Am 21.03.2018 veröffentlicht

In der Kirche sitzen und während der Predigt auf dem Smartphone rumtippen: Eigentlich undenkbar, aber in der Evangelischen Kirche in Kriftel war genau das ausdrücklich erwünscht. Denn die Kirchengänger konnten sich in den Gottesdienst einwählen und diesen dann mitbestimmen. Wie dieser interaktive Gottesdienst angekommen ist, zeigen Ihnen Mareike Luft und Philipp Hinken.

Mit Ihrer Fürbitte, Ihrem Gebet, Ihrem Textbeitrag: Sie können Teil des interaktiven Gottesdienstes werden. Mehr zur Technik erfahren Sie unter sublan.tv.

Hier können Sie demnächst den Gottesdienst mit dem Tablet und Smartphone erleben:

Hungen: 9. Juli 2017 - 09:30 Uhr Bad Vilbel: 8. September 2017 - 19:00 Uhr Frankfurt: 17. September 2017 - 10:00 Uhr Eppertshausen: 29. September 2017 - 18:00 Uhr Lich: 3. Dezember 2017 - 10:00 Uhr

Empfohlene Kanäle