Im Sommerinterview 2019: Thorsten Schäfer-Gümbel von der SPD

Am 15.07.2019 veröffentlicht

Aus dem Kroatien-Urlaub direkt vor die Kamera: Im diesjährigen Sommerinterview spricht Thorsten Schäfer-Gümbel über die Flüchtlingspolitik in Deutschland und über seine letzten Wochen in der Politik. Unser Politikreporter Benjamin Holler hat ihn in seiner Heimat in Lich getroffen. Geht TSG als Trümmermann der Hessen-SPD in die Geschichte ein?

Im Herbst diesen Jahres wird sich SPD-Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel aus allen seinen politischen Ämtern zurückziehen. Einen neuen Posten hat er bereits gefunden: Schäfer-Gümbel wird ab dem 1. Oktober - seinem 50. Geburtstag - Personalvorstand bei der Entwicklungshilfeorganisation GIZ, der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Bis zu diesem Datum bleibt der 49-Jährige Landesvorsitzender der SPD.

Mit dieser Entscheidung zieht er die Konsequenzen aus der Landtagswahl-Niederlage im Oktober 2018. Als Spitzenkandidat erhielt er nur 19,8 Prozent der Stimmen - das historisch schlechteste Ergebnis seiner Partei.       


Weitere Sommerinterviews:

Volker Bouffier (CDU)
René Rock (FDP)
Janine Wissler (Die Linke)

Empfohlene Kanäle