Spielzeug als Mahnmal

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Ein Kunstwerk in Frankfurt-Sachsenhausen erinnert an das Leiden jüdischer Kinder während des Nationalisozialismus. Vor 75 Jahren stand direkt gegenüber ein jüdisches Kinderheim, aus dem die Kinder ins Konzentrationslager gebracht und dort ermordet wurden. Die Bronzeskulptur dient nun als Mahnmal.

Empfohlene Kanäle