STADA geht an englischen Investor?

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Der Bad Vilbeler Arzneimittelhersteller STADA könnte in Kürze übernommen werden. Knapp 3,5 Milliarden Euro bietet der englische Finanzinvestor Cinven für das hessische Unternehmen. Ein weiterer Investor ist ebenfalls interessiert dessen Gebot gibt Stada derzeit nicht bekannt.

Empfohlene Kanäle