Studie belegt: Mütter werden bei Bewerbungsgesprächen benachteiligt

Am 05.03.2020 veröffentlicht

Mütter werden bei Bewerbungsgesprächen benachteiligt. Das geht aus einer Studie des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) hervor. Beispielsweise müssten Frauen mit Kindern demnach mehr Bewerbungen schreiben als Männer, um eine Einladung zum Vorstellungsgespräch zu bekommen. Wir haben eine Frau getroffen, die genau das erlebt hat.

Themen
Empfohlene Kanäle