Style-Bloggerin mit Lipödem

Am 24.04.2017 veröffentlicht

Sie werden zu Unrecht als zu dick bezeichnet: Frauen, die am sogenannten Lipödem leiden, haben besonders dicke Arme und Beine - auch Sport ändert das kaum. Außerdem müssen Betroffene oft täglich Kompressionsstrümpfe tragen, damit sie die Schmerzen ertragen. Caroline Sprott aus Wetzlar hat diese Fettverteilungsstörung, aber die 27-Jährige sieht das nicht als Last sondern als Chance, sie will anderen Frauen Mut machen! Wie sie das macht hat sie Luisa Vollmert und Viktoria Schulte erzählt.

Empfohlene Kanäle