Tablet statt Tafel: Digitaler Unterricht in Grävenwiesbach

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Das digitale Arbeiten wird an Schulen immer wichtiger. Während es vor ein paar Jahren nur Kreidetafeln und Schreibhefte gab, sieht das heute anders aus: Parallel zum Unterricht gewinnt das Lernen am Computer oder Tablet immer mehr an Bedeutung. Dank eines Projektes der Landesregierung ist eine Schule in Grävenwiesbach ganz vorne mit dabei. Jessica Kühefuß hat sich das angesehen.

Empfohlene Kanäle