Tod mit 81 Jahren: Kardinal Karl Lehmann verstorben

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Kardinal Karl Lehmann war der vielleicht aufgeschlossenste Katholik in Deutschland. Er hat sich regelmäßig mit der Kirche in Rom auseinandergesetzt und nie Spannungen gescheut. Gestern ist der ehemalige Mainzer Bischof, der auch für weite Teile Hessens zuständig war, gestorben.

Empfohlene Kanäle