Upcycling als Konzept: Ein Hotel im Retro-Fieber

Am 26.08.2019 veröffentlicht

"Upcycling" liegt voll im Trend. Statt alte, ausgediente Gegenstände auf den Müll zu werfen, wird ihnen neues Leben eingehaucht. Ein neues Hotel im Wiesbadener Stadtteil Nordenstadt hat seine Pforten geöffnet und eben jenes "Upcycling" zum Konzept gemacht.

Das Hotel trägt den Namen "Twice" (deutsch: zweimal). In den 45 Zimmern findet man hier jede Menge Dinge, die noch einmal dem Müll entkommen sind. In der Eingangshalle befinden sich beispielsweise Koffer, die noch aus dem zweiten Weltkrieg stammen. Zimmer bekommt man hier ab 82 Euro. Seit dem 22. August ist das Hotel für Gäste geöffnet und am 19. September erwartet die Gäste eine Eröffnungsparty. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage des Hotels "Twice".

Unsere Reporterin Luisa Vollmert und unser Reporter Niklas Diemer waren vor Ort und haben sich selbst von dem rustikalen Charme überzeugen lassen.

Empfohlene Kanäle