Vegane Naschereien: Stephan Roos aus Kassel backt auf pflanzlicher Basis

Am 14.03.2019 veröffentlicht

Stephan Roos betreibt eine vegane Pâtisserie und Confiserie in Kassel. Das Ziel des Konditors ist es, süßes Gebäck für jeden zugänglich zu machen. Aber halten die Backwaren ohne Ei wirklich zusammen? Und wie schmecken die pflanzlichen Naschereien überhaupt?

Der 38-Jährige traf für sich vor vier Jahren die Entscheidung, selbst vegan zu leben. Ab diesem Moment warf er große Teile seiner 20-jährigen Konditorerfahrung über Bord und begann damit, vegane Rezeptideen für Muffins, Torten, Kuchen und anderer süßer Backwaren zu finden. Roos möchte mit dem Vorurteil aufräumen, dass vegane Backwaren nicht schmecken können.

Wer sich einen Eindruck von Roos‘ Schaffen machen möchte, der kann auf der Homepage des veganen Konditors vorbeischauen.

Unsere Reporterin Marie von Berlepsch hat Stephan Roos besucht und ihm beim Backen über die Schulter geschaut. Ob die veganen Naschereien das halten, was sie versprechen, sehen Sie im Video.

Lust bekommen? Rezepte zum veganen Backen gibt es hier:

Vegan liegt voll im Trend, viele Foodblogger veröffentlichen ihre pflanzlichen Backrezepte im Internet. Wir haben für Sie eine kleine Auswahl getroffen:

Empfohlene Kanäle