Im tiefsten Odenwald: Von der Zivilisation in den Wald

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Raus aus der Stadt, raus aus dem Stress, einfach mal rein in die Natur – für Marc Freukes ist das ein Dauerzustand. Er hat sein altes Leben hinter sich gelassen und lebt seit 2014 in einem Tipi im tiefsten Odenwald. Michael van Alst hat ihn bereits vor 3 Jahren besucht und wollte jetzt mal schauen, wie es ihm so geht, nach dem kalten Winter.

Mehr Infos zum Tipianer finden Sie hier.

Empfohlene Kanäle