be Organic in Wiesbaden: Bio-Haarfarbe ganz ohne Chemie

Am 16.07.2018 veröffentlicht

Von blond bis schwarz ist alles möglich: Bahar Krahn und ihr Team des Salons 'be Organic' in Wiesbaden begeistern ihre Kundinnen mit selbst hergestellten Kräuterhaarfarben. Dass die Rezepturen aus einem Kochbuch stammen können, ist dabei volle Absicht.

Zugegeben, bei Kurkuma, Walnuss und Safran denkt man eher an ein leckeres Curry als an ein Haarfärbemittel. Für Bahar Krahn, Gründerin des Naturkosmetiksalons 'be Organic' in Wiesbaden, gibt es da keinen Widerspruch: "Das sind Bio-zertifizierte Kräuter, mit denen man auch im alltäglichen Leben kochen kann. Es sind also Lebensmittel, mit denen ich meine Haarfarbe mische – und das komplett chemiefrei."

Mit dem Gründerpreis ausgezeichnet

Auch das Land Hessen weiß die innovative Arbeit von Bahar Kahn zu schätzen: 2015 erhielt sie den Gründerpreis in der Kategorie "Innovative Geschäftsidee". Die Bio-Haarfarben haben nämlich gleich mehrere Vorteile – sie sind hautfreundlich, pflegen das Haar und entlasten die Umwelt.

Sie wollen sich auch bei "be Organic" verwöhnen lassen?

be Organic Naturkosmetik & Naturfriseure by Bahar Krahn
Michelsberg 2
65183 Wiesbaden
Telefon: 0611/97458700

Empfohlene Kanäle