Tablet statt Tafel: Startschuss für "Digitale Schule Hessen"

Am 16.12.2019 veröffentlicht

Fit für die digitale Welt - das sollen Hessens Schüler sein, wenn sie die Schule abschließen. Und das fördert die hessische Landesregierung ab der ersten Klasse mit dem Programm "Digitale Schule Hessen". Heute fällt der Startschuss des Förderprogramms in Wiesbaden.

Hessens Schulträger können ab sofort mit der praktischen Umsetzung der Digitalen Schule Hessen beginnen und Förderanträge stellen. Rund
500 Millionen Euro können in Hessens Schulen und ihre weitere Digitalisierung investiert werden. Die Landesregierung hat daher alle Schulträger eingeladen, um sie in Informationsveranstaltungen über den Start des Förderverfahrens zu informieren und offene Fragen zu klären.

Und auch schon für die ganz Kleinen gibt es die digitale Förderung:

Digitaler Nachwuchs: Tablets für Wiesbadens Kitas

Empfohlene Kanäle