"Ein Tag, eine gute Tat!": 11. Freiwilligentag in Wiesbaden

Am 7. September findet bereits zum 11. Mal der Wiesbadener Freiwilligentag statt. Eintagshelden können sich hier bei rund 30 Projekten engagieren und Gutes tun.

Unter dem Motto "Ein Tag, eine gute Tat!" können sich Freiwillige am 7. September 2019 in Wiesbaden ehrenamtlich betätigen. Interessierte können sich ganz einfach online anmelden und zwischen 31 Projekten wählen. Ob Hobbyhandwerker, Gartenliebhaber oder Künstler, hier ist für jeden etwas dabei. Am Abend kommen alle Freiwillige noch einmal zusammen und lassen den Tag bei Essen und Musik zusammen ausklingen.

Der Freiwilligentag wird seit 2009 im Rahmen eines Kooperationsprojekts von Studierenden der Hochschule RheinMain und dem Freiwilligenzentrum Wiesbaden e.V. umgesetzt. Ziel ist es unter anderem, das Ehrenamt zu fördern und langfristige Helfer zu gewinnen.

Themen
Kommentare