Umbau im Landtag: Aus 110 Sitzplätzen werden provisorisch 137

Am 14.01.2019 veröffentlicht

Am Freitag startet in Wiesbaden die erste Sitzung des neu gewählten Landtags in 2019. Der ist nun deutlich größer geworden, die Zahl der Abgeordneten steigt von 110 auf den Rekordwert von 137. Auf diesem Grund kam es nun zu umfangreichen Umbauarbeiten. Unser Reporter Tim Kirschsieper hat sich die Vergrößerungsarbeiten angesehen.

27 zusätzliche Plätze müssen in den Plenarsaal eingebaut werden. Die Lösung ist allerdings nur provisorisch, der endgültige Umbau kann erst in den Sommerferien beginnen. Bis dahin muss die spontan angefügte, fünfte Sitzreihe ausreichen. 

Empfohlene Kanäle