Rot, prall, süß: Kirschernte trotz Startschwierigkeiten in vollem Gange

Am 25.06.2020 veröffentlicht

Für die Kirschernte gabs in diesem Jahr einige Startschwierigkeiten: Der späte Frost, die Unwetter der letzten Wochen und nicht zuletzt die Corona-Pandemie sind an Deutschlands größtem und ältesten Anbaugebiet in Witzenhausen nicht spurlos vorbeigegangen. Allmählich normalisiert sich die Lage aber wieder und die Kirschernte ist nun in vollem Gange. Auch teurer werden sie dieses Jahr nicht.

Unsere Reporterin Bella Christophel war vor Ort und hat schonmal ein paar der ersten Kirschen probiert. Was sie vor Ort erlebt hat, sehen Sie in ihrem Videobeitrag.

Empfohlene Kanäle