Wohntraum auf 14 Quadratmetern: Klein, kleiner, Villa Stierstadt

Am 25.07.2018 veröffentlicht

Simone und Achim aus Oberursel-Stierstadt haben in einem alten Trafohäuschen am Bahnhof einen kleinen Wohntraum verwirklicht. Dort leben die beiden auf nur 14 Quadratmetern, verteilt auf drei Stockwerke.

"Dem Wahren Schönen Guten" steht unter dem Dach des kleinen Häuschens in der Nähe des Bahnhofs im Oberurseler Ortsteil Stierstadt. Keine Frage: Inspiriert wurde hier offenbar jemand von der Alten Oper in Frankfurt. Die Gestaltung kaschiert geschickt die alte Funktion des fast hundert Jahre alten Gebäudes. Architekt Achim Schollenberger hat den einstigen Trafoturm gekauft und das nutzlose Gebäude vor dem Abriss bewahrt.

Über zwei Jahre baute er aus dem Haus einen kleinen Wohntraum - einen sehr kleinen. Über drei Stockwerke verteilen sich 14 Quadratmeter. Eine enge Wendeltreppe verbindet die Stockwerke. Im Erdgeschoss ist Platz für die Küche, darüber ist das Reich von Freundin Simone Stiefel, die als freie Journalistin arbeitet. Hier hat sie einen - selbstverständlich kleinen - Schreibtisch. Selbst das Bad ist winzig. Eine Schiebetür spart Platz. "Das ist, als würde man ein Wohnmobil hochkant aufstellen", sagt Achim Schellenberger, der bei der Planung jeden Zentimeter Raum fünfmal durchdacht und auf den Prüfstand gestellt hat.

Unterm Dach ist das kleine Schlafzimmer. Ein Bett, geschickt verbaute Schränke und eine Aussicht auf den Feldberg setzen dem Haus die Krone auf. Dass nur acht Meter nebenan die S-Bahn vorbeirauscht, macht dem Paar - dank Schallschutzfenstern - wenig aus.

Offene Tür zu den Tagen der Industriekultur

Wer sich das kleine Häuschen anschauen möchte, hat zur "Route der Industriekultur" die Gelegenheit. Am Samstag, 4. und Sonntag, 5. August lädt Hausherr Achim Schollenberger ab 13 Uhr zu stündlichen Führungen durch sein kleines Reich.

Interessenten sollen sich telefonisch unter 0157 58836510 anmelden, da pro Führung maximal sechs Personen durch das Haus geführt werden können. Das alte Trafohäuschen steht in der Stierstädter Straße 7a nahe des Bahnhofs in Oberursel-Stierstadt.

Im Video von Lucia Voßbeck-Elsebusch und Benjamin Holler zeigen die beiden Hausherren, wie sie auf dem kleinen Platz leben können.

Empfohlene Kanäle