Yücel seit 17 Tagen in türkischer Haft

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Seit vier Tagen ist Hessens Europaministerin Lucia Puttrich in der Türkei unterwegs - ursprünglich nur, um die Beziehungen zur Partnerregion Bursa aufzufrischen. Doch die angespannte Stimmung zwischen Deutschland und der Türkei beherrscht auch die Reise der Hessen-Delegation. Ein Grund dafür ist auch Deniz Yücel, ein Journalist aus Flörsheim, der in Istanbul im Gefängnis sitzt. Ihm wird Spionage vorgeworfen - und so wird im Wahlkampf vor dem Verfassungsreferendum ein kritischer Berichterstatter stumm gestellt. Aus Istanbul berichten Fatih Atayik und Benjamin Holler.

Empfohlene Kanäle