Zigarren "made in Hessen"

Am 26.01.2015 veröffentlicht

Was haben Al-Capone, Winston Churchill und Udo Jürgens gemeinsam? Alle drei gelten als "habanophile" Zigarrenliebhaber. Doch der Siegeszug der Zigarre ist längst vorbei - heutzutage sieht man sie kaum noch irgendwo. Wo früher in Mittelhessen Tabakplantagen standen, stehen heute Mais- oder Rapsfelder. Der Tabakanbau lohnt sich einfach nicht mehr. Trotzdem gibt es noch eine letzte verbliebene „Tabakinsel“ in Hessen. PraktiCam Reporter Niklas hat die „Don Stefano“ Zigarrenmanufaktur in Heuchelheim bei Gießen besucht und herausgefunden, was die Zigarre „made in Hessen“ auszeichnet.

Empfohlene Kanäle