Zuhälterei und Steuerbetrug: Schwesta Ewa vor Gericht

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Sie hat jahrelang selbst als Prostituierte im Frankfurter Bahnhofsviertel gearbeitet, dann hat Schwesta Ewa erfolgreich Musik gemacht. Doch seit einem halben Jahr sitzt Schwesta Ewa in Untersuchungshaft und seit heute steht sie vor Gericht. Sie soll andere zur Prostitution gezwungen haben und das ist nicht der einzige Vorwurf. Jens Prewo und Lucas Reichmann.

Empfohlene Kanäle